Baugrube Warburgstraße Wohn- und Geschäftshaus

Home    Referenzen    Baugrube Warburgstraße Wohn- und Geschäftshaus

Beschreibung / Kurzfassung:

Gerätegestellung mit Maschinist zur Herstellung einer überschnittenen Bohrpfahlwand.

Tiefe der Pfähle: Rund 16 Meter, 187 Stück
Durchmesser: 880 mm
Untergrund: Sand, Mergel, Durchörterung von Bestandsankern teilw. 60 mm Durchmesser
Maschinentechnik: BG 24 H

Ort
Hamburg, Warburgstraße
Auftraggeber
Keller Grundbau GmbH, Bochum
Bauzeit
10/2017 - 01/2018