Ausbildungsstellen

Die Ausbildung junger Menschen liegt uns am Herzen. Denn wir wissen, dass gut ausgebildete Fachkräfte den Erfolg unseres Unternehmens sichern. Wir bieten Ausbildungen in drei Berufsfeldern an:

Industriekaufmann (m/w/d)

Die kaufmännische Ausbildung bei der H. Klostermann Baugesellschaft mbH umfasst ein breites Tätigkeitsspektrum, von der Unterstützung regionaler/ überregionaler Projekte bis zur Mitarbeit an komplexen Bauarbeitsgemeinschaften. Eine wichtige Aufgabe ist dabei die wirtschaftliche Planung und Steuerung von Bauprojekten, insbesondere die Kontrolle der entstehenden Kosten.

Industriekaufleute sind zuständig für alle kaufmännischen Fragen in Zusammenhang mit Materialwirtschaft (z. B. Einkauf von Baustoffen), Baustellenabwicklung, Bauhof (maschinentechnische Verwaltung und Disposition), Personalplanung sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Formale Ausbildungsvoraussetzungen

  • Abitur (mindestens Fachhochschulreife), Berufskolleg
    oder Abschluss höhere Handelsschule
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Gutes Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache
  • Möglichst gute Fremdsprachenkenntnisse

Persönliche Ausbildungsvoraussetzungen

  • Hohe Motivation für den gewählten Beruf
  • Einsatzbereitschaft
  • Gewissenhafte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit
  • Kontaktfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d)
Die Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer wird in zwei Stufen durchgeführt: Die erste dauert 2 Jahre und endet mit dem Abschluss “Hochbaufacharbeiter”. Nach einem weiteren Jahr ist die anspruchsvolle Ausbildung “Beton- und Stahlbetonbauer” abgeschlossen. Wir bilden jedes Jahr 2-3 junge Menschen in diesem Beruf aus.

 

Gleisbauer (m/w/d)
Die Ausbildung zum Gleisbauer wird auch in 2 Stufen durchgeführt. Die erste Stufe dauert 2 Jahre und umfasst die Ausbildung inklusive der Abschlussprüfung zum Tiefbauer. In der zweiten, aufbauenden Stufe, wird der Auszubildende zum Gleisbauer ausgebildet. Für die Ausbildung zum Gleisbauer stellen wir jedes Jahr 2-3 Stellen zur Verfügung.

 

Baugeräteführer (m/w/d)
Die Ausbildung zum Baugeräteführer dauert 3 Jahre und umfasst ein großes Spektrum an Grundbegriffen des Tiefbaus, der Hydraulik und der Pneumatik. Diese Ausbildung erfordert ein grundsätzliches Verständnis für Technik.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Formale Ausbildungsvoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss oder Abschluss mittlerer Reife
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Gutes Ausdrucksvermögen in der deutschen Sprache

Persönliche Ausbildungsvoraussetzungen

  • Hohe Motivation für den gewählten Beruf
  • Einsatzbereitschaft
  • Gewissenhafte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit

Bauingenieur-Studium mit gleichzeitiger Berufsausbildung
zum Beton- und Stahlbetonbauer oder Gleisbauer (m/w/d)

Die duale Ausbildung besteht aus Theorie und Praxis: An der Fachhochschule studieren unsere Auszubildenden Bauingenieurwesen, im Betrieb und im Ausbildungszentrum der Bauindustrie erlernen sie den Beruf des Beton- und Stahlbetonbauers bzw. des Gleisbauers.

Wir kooperieren mit den Fachhochschulen und Universitäten der Region – und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

H. Klostermann Baugesellschaft mbH
Hauptniederlassung Hamm
Personalabteilung
Auf den Kämpen 16
59071 Hamm-Uentrop

personal@klostermann-hamm.de

H. Klostermann Baugesellschaft mbH
Zweigniederlassung Oranienburg
Personalabteilung
Germendorfer Str. 73
16727 Velten

personal@klostermann-velten.de

Ihre Bewerbung wird stets streng vertraulich behandelt.