PDF wird generiert, bitte warten!
Projekt:
Haltepunkt Kevelaer, Umbau der Bahnsteige
Drucken
Ausführungszeitraum:
Mai 2007 – Oktober 2008
Anfangszustand 1
Anfangszustand 1
Auftraggeber:

DB Station und Service

Bauleistungen:

Neubau Außenbahnsteig
Abbruch Hausbahnsteig
Neubau Hausbahnsteig
Rückbau Mittelbahnsteig
Herstellung Stahlbrücke mit Rampen und Treppenanlage

Veranlassung:

Der vorhandene Hausbahnsteig war sanierungsbedürftig.
Ausbau zu einem behindertengerechten Bahnhof

Besonderheiten:

Der Neubau sollte unter geringen Einschränkungen des Eisenbahnverkehres sowie der Bahnkunden vollzogen werden.

Bauphasen:
1) Herstellung neuer Außenbahnsteig

Der Außenbahnsteig wurde komplett neu erstellt.

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
2) Abbruch und Neubau Hausbahnsteig

Der vorhandene Hausbahnsteig wurde komplett abgebrochen und neu aufgebaut. In diesem Zuge wurde das vorhandene Bahnsteigdach abgebrochen und durch 2 neue Wetterschutz-häuser ersetzt.
 

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
3) Herstellung Fundamente der Stahlbrücke und Rampen

Für die Gründung der Stahlbrücke wurden entsprechen Fundamente in den Außen- und Hausbahnsteig erstellt.

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
4) Herstellung Stahlbaubrücke incl. Rampe

Für die behindertengerechte Zuwegung wurde eine Stahlbrücke über Gleis 1 und 2 incl. Rampen erstellt.

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild