PDF wird generiert, bitte warten!
Projekt:
HBF Remscheid, Neubau Fußgängerbrücke und Mittelbahnsteig
Drucken
Ausführungszeitraum:
Mai 2007 – Dezember 2008
Anfangszustand 1
Anfangszustand 1
Auftraggeber:

DB Station und Service Stadt Remscheid

Bauleistungen:

Neubau Mittelbahnsteig
Herstellung Stahlbrücke mit Treppenanlage

Veranlassung:

Der komplette Bahnhofsvorplatz incl. Bahnsteige soll neu gestaltet werden. Hierfür wurde das alte Bahnhofsgebäude abgerissen und ein neues Einkaufszentrum mit Parkhaus von einem Investor von Stadt Remscheid gebaut. In diesem Zuge wurde der Mittelbahnsteig auf 76cm ü.So. erneuert und eine 100m lange Stahlbrücke quer zu den Gleisen als Verbindung der angrenzenden Gebäude und zur Andienung des Mittelbahnsteiges gebaut.

Besonderheiten:

Der Neubau sollte unter geringen Einschränkungen des Eisenbahnverkehres sowie der Bahnkunden vollzogen werden.

Bauphasen:
1) Herstellung Behelfsbahnsteig

Um den Mittelbahnsteig zu erneuern wurde vorab eine Behelfsbahnsteig errichtet.

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
2) Herstellung Mittelbahnsteig

Der Mittelbahnsteig wurde von 38 auf 76cm ü.So. aufgehöht. Des weiteren wurden sämtliche Versorgungsleitungen erneuert.

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
3) Fundamente der neuen Stahlbrücke

Für die Gründung wurde eine Flachgründung im Mittelbahnsteig und außerhalb der Gleise errichtet.

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
4) Herstellung Stahlbaubrücke

Für die „Nord-Süd“ Verbindung wurde eine 100m lange Stahlbaubrücke incl. Treppenabgang auf den Mittelbahnsteig errichtet.

Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild
Bauphasen-Bild